Tel: +49 89 7698674 | Fax: +49 89 7698608 | Mobile: +49 163 7698674 | Email: info@stefan-freiberger.de

Tätigkeitsschwerpunkte

Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen Betonflächeninstandsetzung Korrosionsschutz Stahl (Beschichtungen) Bodenverlegearbeiten Bodenbeschichtung Tapezierarbeiten

Leistungen

Gutachten Zustandsfeststellung (§ 650g BGB) Abnahmebegehung Schadensdokumentation Ursachenklärung Ausführungsüberwachung Beratung
Ein handliches, handelsübliches, mobiles Thermometer („digital“, „infrarot“) für ca. 70 Euro zeigt den Wert „20,7 °C“ an. Ist dieser Wert exakt, ist dies der wahre Wert? NEIN! - warum nicht? Nun, im Datenblatt wird die „Genauigkeit“ des Geräts mit + 2,0 °C angegeben (in einem Messbereich von - 30 bis +100 °C). Das heißt, daß der wahre Wert zwischen 18,7 und 22,7 °C liegt. Genauer geht es nicht! Denn der „wahre Wert“ kann durch Messung prinzipiell nicht festgestellt werden! Sind Sie überrascht? Merke: In der Messtechnik gilt der Grundsatz, dass Messwerte nur dann eine Aussagekraft besitzen, wenn der gesamte einfließende Messfehler zusammen mit dem Ergebnis angegeben wird. (Quelle: Rainer Bolle in „Messverfahren für Bausachverständige“, BIS 5-2002)
Tel: +49 89 7698674 | Fax: +49 89 7698608 Mobile: +49 163 7698674 | Email: info@stefan-freiberger.de
© 2011-2019 Stefan Freiberger Datenschutzerklärung

Tätigkeitsschwerpunkte

Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen Betonflächeninstandsetzung Korrosionsschutz Stahl (Beschichtungen) Bodenverlegearbeiten Bodenbeschichtung Tapezierarbeiten

Leistungen

Gutachten Beweissicherung Zustandsfeststellung (§ 650g BGB) Abnahmebegehung Schadensdokumentation Aufklärung Schadensursachen Ausführungsüberwachung Beratung
Bilder aus dem täglichen Baugeschehen (Galerie)